Home » Leitbild

Leitbild

In einer sich ständig verändernden Welt und einer Gesellschaft, in der die Anforderungen immerzu steigen, muss mehr denn je auf die sich stetig wandelnden und unterschiedlichen sowie vielfältigen Lebensbedingungen von Kindern eingegangen werden.

„Eine Schule für alle Kinder“ intendiert das Miteinander

  • unterschiedlicher Sozialisationen/Erziehungsstile
  • verschiedener Kulturen
  • verschiedener Religionen
  • unterschiedlicher Begabungen

Deshalb sind folgende Aspekte für unsere Schule von besonderer Bedeutung:

Toleranz, Freundlichkeit, Respekt im Umgang mit anderen, gegenseitige Rücksichtnahme und Wertschätzung sind die Grundpfeiler im täglichen Miteinander von SchülerInnen und LehrerInnen und Eltern, um ein positives Schulklima zu schaffen.

Jedes Kind soll entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten durch unterschiedliche Unterrichtsformen mit allen Sinnen (ganzheitlich) gefördert und gefordert und zur Selbständigkeit und Selbsttätigkeit erzogen werden.

Neben der Vermittlung der Grundfertigkeiten in den Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen) liegen besondere Schwerpunkte unserer Schule im „gemeinsamen Leben & Lernen“:

  • Patenschaften Große für Kleine
  • regelmäßige Einbindung außerschulischer Lernorte
  • Soziales Lernen als Unterrichtsfach
  • jahrgangsübergreifende Projekte und Aktionstage mit der gesamten Schule
  • gemeinsames Frühstück

Feste, Feiern und Ausflüge im Jahreskreis nutzen wir, um die Besonderheit unserer zwei Schulstandorte miteinander zu verbinden und gemeinsame Erlebnisse zu schaffen.

Kollegiale Mitbestimmung und eine gut funktionierende Kommunikation innerhalb des Kollegiums sind Voraussetzungen, um die Ziele unserer Schule zu erreichen.

Eine enge Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten, den Kindergärten, dem Schulträger, den Schulen in der Samtgemeinde, der Kirchengemeinde und öffentlichen Einrichtungen sind eine Selbstverständlichkeit für unsere Schule.

Wir wollen unsere SchülerInnen mit der Unterstützung der Erziehungs-berechtigten zu kreativen, kritikfähigen, selbstbewussten, kompetenten und demokratischen Menschen erziehen.

Das Kollegium der Grundschule Bliedersdorf-Nottensdorf hat gemeinsam ihr Leitbild entwickelt.
Dieses Leitbild ist die Grundlage für die weitere Schulprogrammarbeit und muss in den jeweiligen Fachkonferenzen entsprechend berücksichtigt werden.
Jede Kollegin, jeder Kollege verpflichtet sich, diese Schulphilosophie der Schüler- und Elternschaft vorzuleben und zu vermitteln. Das Leitbild wird regelmäßig gemeinsam evaluiert.

Flyer: Leitbild

Fasching 2022

Informationen zur Coronaverordnung

Unter diesem Link finden Sie die aktuellen Vorgaben zur gültigen Coronaverordnung des Landes Niedersachsen.

Das interessiert mich:

Anstehende Termine

Juli 2022

Samstag 2. Juli

9:30 – 11:30
Schulmeisterschaften Leichtathletik

Montag 4. Juli – Freitag 8. Juli

Projektwoche Verkehrserziehung

Mittwoch 6. Juli

Ganztägig
Zeugniskonferenzen der Klassen 1-4