Home » Allgemein » Die Kinder der GS BliNo werden zu Gärtner:innen

Die Kinder der GS BliNo werden zu Gärtner:innen

Pünktlich zur Aussaat-Zeit einjähriger Blumen wurde eine tolle Idee in der Betreuungszeit der Grundschule Bliedersdorf und Nottensdorf umgesetzt. Mit einer großen Spende Aussaaterde des Gartencenters Tobaben in Harsefeld und gemischter Blumensaat aus der Samtgemeinde Horneburg entstanden ca. 400 Saatbomben.

Die Kinder fertigten die Bomben unter der Anleitung der Innitiatorinnen Frau Labuhn und Frau Gottsleben mit viel Freude an. Nach dem Trocknen werden die Saatbomben teils auf dem Schulgelände in Bliedersdorf und Nottensdorf verteilt, die Kinder nehmen aber auch einige mit nach Hause und können selbst entscheiden, wo sie ausgesät werden.

Diese kreative Aktion hat gleich mehrere tolle Aspekte:

• Sensibilisierung und Bildung der Kinder zum Thema Insektenschwund, Artensterben, Förderung der Biodiversität  und Naturschutz

• Gemeinsamer Austausch zu diesem Thema

• Förderung der Selbstwirksamkeit der Kinder

• Anreiz der Kinder, sich in der Natur aufzuhalten und den eigenen Aussaaten beim Wachsen und Blühen zu beobachten inklusive der Insekten, die sich darauf tummeln

Und eines steht fest: alle freuen sich schon jetzt auf wunderschöne, bunte insektenfreundliche Blumen!

Alexandra Sadelfeld

🦋🐛🐜🐝🐞🦗🦋🐛🐜🐝🐞🦗🐝🦋

Fasching 2022

Das interessiert mich:

Anstehende Termine

Juni 2024

Mittwoch 19. Juni

19:00 – 20:00
Elterninfoabend Medien - Was nutzt mein Teenager?

Donnerstag 20. Juni

Ganztägig
Abschiedsgottesdienst

Freitag 21. Juni

Ganztägig
Zeugnisausgabe